Schlagwort: Cyberangriffe

Netzwerkzonierung - junge Menschen mit verschiedenen Geräten loggen sich in ein Netzwerk ein

Was ist Netzwerkzonierung? – Schutzzonen durch Segmentierung im Netzwerk einrichten

Mit der Netzwerkzonierung richtet man Schutzzonen im Netzwerk durch Segmentierung ein. Die Segmentierung des Netzwerks ermöglicht es, den Schutzbedarf der verschiedenen Systeme adressieren zu können. Sensitive Systeme werden dabei in speziell gesicherte Netzwerkzonen ausgelagert. Der Zugriff wird eingeschränkt, womit das …

Weiterlesen >

Vertrauen durch Zertifikate

Wir hören in letzter Zeit vermehrt von «Man-In-The-Middle» Attacken oder von DNS-Angriffen. Bei Massnahmen gegen diese Attacken wird der Einsatz von Zertifikaten und von HTTPS empfohlen. In diesem Beitrag möchten wir deshalb folgende Fragen klären: Was ist ein Zertifikat? Wie …

Weiterlesen >

Warum Security-Awareness-Schulungen mit Mitarbeitenden die Informationssicherheit Ihres Unternehmens erhöhen

Warum Security-Awareness-Schulungen mit Mitarbeitenden die Informationssicherheit Ihres Unternehmens erhöhen

Gezielte Cybergangriffe nehmen stark zu. Dabei bildet oftmals ein menschliches Fehlverhalten die Grundlage des Angriffs. Leider können Angriffe die auf ein menschliches Fehlverhalten zurückgehen nur teilweise mit technischen Massnahmen verhindert werden. Umso wichtiger ist es, Mitarbeitende regelmässig über Informationskampagnen und …

Weiterlesen >