Für mehr IT-Sicherheit und Cyber-Fitness in Schweizer KMU

Secnovum fördert die angemessene ICT-Sicherheit für kleinere und mittlere Schweizer Unternehmen. Wir von secnovum helfen Schweizer KMU-Unternehmen ihre ICT-Services sicher zu planen, bauen, betreiben und weiter zu entwickeln. secnovum informiert über Cyber-Risiken und deren Verhinderung. Sie ist eine Initiative um IT-Sicherheit als Fundament der Digitalisierung sicher zu erreichen.

Aktuelle Blog-Themen

Wie resistent ist Ihre IT? Checkliste zur IT Sicherheit

Wie resistent ist Ihre IT? Checkliste zur IT Sicherheit

Jedem Unternehmen ist heute bewusst, dass man etwas für die IT-Sicherheit tun muss. Aber reichen die getroffenen Massnahmen? Sind sie mit den Veränderungen im Umfeld DSGVO/GDPR ausreichend? Sind die Bedürfnisse der eigenen Branche abgedeckt? Diese und weitere Fragen können Sie sich jetzt mit der IT-Sicherheitscheckliste von secnovum selber beantworten.   Secnovum Checkliste IT-Sicherheitscheck herunterladen Fast …

Weiterlesen >

Archivieren Sie schon oder backup`n Sie nur? So sollten KMU archivieren!

Kaum ein Thema wird so kontrovers gehandhabt wie die Archivierung von Dokumenten und Daten. Reicht ein Backup? Braucht es mehr? Sind individuelle Lösungen notwendig? Müssen Emails separat archiviert werden? Und ja, was muss überhaupt archiviert werden? In diesem Blogpost gibt es eine Standortbestimmung und Empfehlungen für KMU. Beim Thema der Archivierung besteht vor allem im …

Weiterlesen >

Sexcurity Flash

CPU-Sicherheitslücke «Spectre» und «Meltdown» – ein Prüfstein für Jeden in Sachen Sicherheit

Anfang Januar haben Hersteller die Sicherheitslücken in CPU-Prozessoren mit den Namen «Meltdown» und «Spectre» bestätigt, bei denen alle Gerätetypen (PCs, Tablets und Smartphones) betroffen sind. Diese entwickeln sich immer mehr zu einem Prüfstein in Sachen IT-Sicherheit. Wir versuchen in diesem Blog sachlich zu informieren ohne dass wir aber abschliessend entwarnen können. Moderne Prozessoren sind sehr …

Weiterlesen >

Warum sollte ich ein starkes Passwort verwenden? So gehen Hacker vor!

Ist Ihr Passwort sicher genug? Neue Regelungen für Passwortsicherheit!

Ein starkes Passwort wird mittlerweile nicht mehr nur von IT-Sicherheitsspezialisten gefordert. Aber, die Anforderungen an Passwörter haben sich seit 2017 gegenüber den altbekannten Regeln verändert. Das National Institute of Standards and Technology (NIST) in den USA hat soeben neue Regeln für Passwörter veröffentlicht. Demnach sollen Passwörter heute vor allem vor der Verwendung mit bekannten Passwortlisten …

Weiterlesen >

Information Leakage

Information Leakage – Speziell für KMU ist der Informationsabfluss ein relevantes Risiko

Eine offene Kommunikations- und Informationspolitik sowie uneingeschränkter Daten-Zugriff ist eine wichtige Grundlage des modernen Arbeitens. Doch wie können wir Informationen und Daten vor dem Abfluss schützen? Absichtlicher oder unabsichtlicher Informations- und Datenabfluss ist auch bei KMUs ein grosses Problem. Dennoch werden oftmals keine besonderen Massnahmen zum Schutze der sogenannten „Golden Eggs“ getroffen. Bewusster Umgang, restriktiver …

Weiterlesen >

Biometrische Identifikation

Biometrische Identifikation – Bye bye Passwort und jetzt alles sicher?

Zuerst war es der Fingerabdruck, dann der Iris-Scan. Wer mit der Zeit geht kennt heute den Gesichts-Scanner. Unzählige Bond- (und andere) Filme suggerieren uns: Biometrische Merkmale haben einen sehr hohen Sicherheitswert. Ist das wirklich so? Was genau ist eigentlich «biometrische Authentisierung», welche Vor- und Nachteile bietet sie und mit welchen Risiken und Gefahren sehen sich …

Weiterlesen >